Unsere Gruppen
Hort Gruppe 8
Gruppenleitende Pädagogin: Anna Stammler
Assistenzhelferin: Martina Höhl
Helferin: Andrea Ganglbaur
In unserer Hortgruppe verbringen 15 Kinder gemeinsam ihre Nachmittage. Uns ist es sehr wichtig, dass jeder/jede sich bei uns wohlfühlt und eine gemütliche Atmosphäre herrscht. Nach der Schule wird gemeinsam in kleinen Runden zu Mittag gegessen, danach finden wir Zeit für abwechslungsreiche Freizeitangebote, die an die Interessen und aktuellen Themen der Kinder sowie an den Jahreskreis angepasst sind. Die Kinder haben die Möglichkeit, den Alltag mitzugestalten.
Im Mittagskreis finden wir zusammen, um uns über die Geschehnisse des Schulalltags, wichtige Themen oder Interessen der Kinder auszutauschen. Hier werden auch gemeinsame Aktivitäten angeboten, Feste gefeiert und natürlich viele Spiele gespielt.
In der Lernstunde nach dem Mittagskreis werden die Hausübungen gemacht und bei Bedarf wird für Tests oder Schularbeiten gelernt. Die Kinder haben Zugriff auf individuell gestaltete Hortübungen, die sie jederzeit nach der HÜ machen dürfen.
Um dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder nachzukommen, verbringen wir unsere freie Zeit nach der Lernstunde fast täglich an der frischen Luft am Gemeindespielplatz oder im Garten des Kindergartens.
Das Zusammenleben in der Gruppe läuft durchaus harmonisch ab, da die Kinder auch die Gruppenregeln selbst mitbestimmt haben. So wird ein optimaler Rahmen gewährleistet, innerhalb dessen sich die Kinder individuell entwickeln können.